quite legendary

quite legendary ist ein im Jahr 2017 gegründetes, aufstrebendes Multigaming-Projekt. Dieses entstand aus einer Fusion der ehemaligen eSport-Institution DkH Multigaming e.V. (Deutschlands kranke Horde) und dem Team Göttergleich. Derzeit sind wir in Hearthstone, FIFA 17, League of Legends (LoL) und Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) vertreten. Heute ist Quite legendary bereits eine bekannte Institution, mit der auch abseits der zahlreichen LAN-Events zu rechnen ist. Der Fokus liegt auf der weiteren Etablierung der Organisation in der eSport-Szene. Dabei setzt quite legendary neben aussagekräftigen spielerischen Ergebnissen vorallem auch auf die enge Zusammenarbeit mit der Community. Dieser sind wir für Feedback, Anregungen und vorallem dem anhaltenden Support dankbar. Mehrere Erfolge in unterschiedlichen Spielen, in diversen nationalen Wettbewerben, als auch in Ligen konnten bislang errungen werden. Die Zukunftsfähigkeit ist ein elementarer Eckpunkt unserer Philosophie.